Finanzindustrie

Alles was zählt: Stärke zeigen, Risiken vertreiben – mit Sicherheit!

Das Mass aller Dinge: Sicherheit für die Finanzwelt!

Das Los der Finanzwelt: nationale wie internationale Geldinstitute, Versicherungsunternehmen und sonstige Dienstleister der Finanzbranche agieren auf global stark verwobenen Märkten. Sie sind stark zunehmendem Druck von verschiedenen Seiten und immensen Gefahren ausgesetzt.

Zudem müssen Verantwortliche, Mitarbeiter und Kunden des Finanzsektors mit permanenter Verunsicherung und Unregelmässigkeiten durch die komplexen Systeme und Abhängigkeiten vieler Faktoren umgehen. Der Geldverkehr sowie Vermögenswerte wecken grundsätzlich Begehrlichkeiten. Die Finanzindustrie bietet eine breite Angriffsfläche für Diebstahl, (häufig bewaffnete) Überfälle, Spionage und Sabotage, räuberische Erpressung, Missbrauch vertraulicher Daten und weitere kriminelle Übergriffe.

Effektiver Schutz ist das Mass aller Dinge! Das Vertrauen der Kunden und die Aussenwirkung sind für Unternehmen der Finanzbranche ebenso lebensnotwendig wie ihre wirtschaftliche Effizienz. Diskretion bei gleichzeitiger Transparenz und entsprechendem Kundenservice spielen eine gewichtige Rolle im Wettbewerb. Ein optimales Schutzkonzept mit qualifiziertem Fachpersonal, angemessener Sicherheitstechnik, Gefahren- und Bedarfsanalysen ist unerlässlich. Perfekt zugeschnittene präventive und operative Massnahmen sorgen für maximale Sicherheit, Wohlbefinden der Kunden, angenehmes Arbeitsumfeld sowie für reibungslose Abläufe und einen deutlichen Imagegewinn.

Pokern Sie sicher und setzen Sie auf Swiss Security Service – eine sichere Bank für die Finanzwelt!

Gern erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam ein passendes Leistungspaket für die spezifischen Schutzaufgaben des Finanzwesens.

Ihr Einsatz, bitte: Kontaktieren Sie uns sofort für nähere Informationen und persönliche Beratung!